26.03.16 08:18 Uhr
 71
 

Deutsche unter Todesopfern in Brüssel

Bei den Terroranschlägen von Brüssel ist auch eine Deutsche getötet worden.

Eine bisher als vermisst geltende Aachenerin sei nun als Todesopfer des Anschlags am Brüsseler Flughafen identifiziert worden, teilte die Polizei in Aachen unter Berufung auf belgische Behörden mit.

Der Ehemann der jungen Frau liege mit schweren Verletzungen in einem Brüsseler Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsche, Aachen, Brüssel
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Suche nach einer zweiten Waffe des Amokläufers
Tansania: Angeschwemmtes Wrackteil vermutlich von MH370
Köln: Bewährungsstrafen für russische Hooligans nach Attacke auf Spanier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2016 11:58 Uhr von Kaputt
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Inshallah.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan unterstellt Deutschland Defizite in Sachen Meinungsfreiheit
München: Suche nach einer zweiten Waffe des Amokläufers
Schweiz: Flüchtlinge werden bei Erstbefragungen erniedrigt und eingeschüchtert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?