25.03.16 10:53 Uhr
 160
 

Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben

Nach neusten Meldungen scheint das Interesse an Granit Xhaka von Borussia Mönchengladbach weiterhin zu bestehen.

Der FC Arsenal soll 43 Millionen Euro für einen Wechsel geboten haben. Nach einer Meldung von "Sky" soll sich bereits der Vater des Spielers mit dem Trainer von Arsenal getroffen haben.

Die Gladbacher würden einen Wechsel nicht ausschließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Mönchengladbach, FC Arsenal, Granit Xhaka
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball/CL: Borussia Mönchengladbach mit gelungenem PR-Gag
Fußball: Max Eberl bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2016 10:57 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die spinnen die Briten...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball/CL: Borussia Mönchengladbach mit gelungenem PR-Gag
Fußball: Max Eberl bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?