25.03.16 09:53 Uhr
 307
 

Tennis: Trainer von Robin Haase steht unter Mordverdacht

Der Trainer von Robin Haase, Mark de Jong, wurde am Amsterdamer Flughafen wegen des Verdachts des Mordes an Koen Everink festgenommen.

Everink, ein Geschäftsmann, soll Anfang des Monats in seinem Haus, Besuch von einem Tennisprofi gehabt haben.

Behörden nehmen an, Mark de Jong könnte der Besucher bei dem Mann gewesen sein. Der zweifache Kitzbühl-Sieger, Robin Haase, ist bestürzt über die Meldungen der Medien über seinen Trainer.


WebReporter: Supi200
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Trainer, Tennis, Mordverdacht
Quelle: sport.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen
Ozeanien: Pazifikinsel Ambae von Vulkanausbruch bedroht
Wien: Sechs Flüchtlinge auf zehn Quadratmetern - Syrische Vermieter vor Gericht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Frauke Petry: Auch NRW-Chef Marcus Pretzell tritt aus AfD aus
David Bowie versteckte sich unter Tisch vor Roger Moore
Twitter löscht Trump-Tweets nicht: Der "Nachrichtenwert" sei zu groß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?