25.03.16 08:50 Uhr
 272
 

Spanien: Polizei findet tote Frau in ihrer Wohnung - Sie lag schon zwei Jahre dort

Nahe Madrid im Städtchen Valdilecha hat die Polizei einen schrecklichen Fund gemacht. Man fand den stark verwesten Leichnam einer Frau auf einem Sofa.

Laut der Polizei hat eine Autopsie ergeben, das die 50-Jährige auf natürliche Weise gestorben ist.

Die Frau lag seit zwei Jahren tot in ihrer Wohnung. Sie hatte weder zu Verwandten noch zu Nachbarn Kontakt. Die Justiz suchte erst nach der Frau, als auch Verwandte keine Angaben zum Aufenthaltsort der Frau machen konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Tod, Spanien, Wohnung
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mountainbiker wird von Grizzlybär getötet
AfD: Kritischer Bericht der "Zwischenzeit" - Partei will Berichterstattung unterbinden
Ravensburg: Mann soll seine Frau und Töchter mit Beil umgebracht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Entwurf, der EU-Bürger vor US-Geheimdiensten schützen soll, ist lückenhaft
USA: Mountainbiker wird von Grizzlybär getötet
Marvel: Tochter von Jessica Jones wird Captain America in neuem Avengers-Comic


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?