24.03.16 19:47 Uhr
 175
 

USA: Mann muss nach Tat "Ich bin ein Dieb"-Schild tragen

Ein 44- jähriger Ladendieb aus dem US-Bundesstaat Ohio muss wegen seiner Tat aus dem vergangenen Jahr für zehn Tagen ein Schild mit der Aufschrift "Ich bin ein Dieb" tragen.

Der Mann wurde vom Gericht vor der Wahl gestellt, entweder 30 Tage ins Gefängnis zu gehen oder das Schild für zehn Tage jeweils acht Stunden zu tragen. Der Verurteilte muss sich vor dem Eingang des Einkaufsmarktes stellen.

Die Strafe soll den Täter vor einem weiterem Diebstahl abhalten, so die Meinung des örtlichen Polizeichefs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Brennpunkte / Rechtsstreit
Schlagworte: USA, Mann, Dieb, Tat, Schild, Ich
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2016 19:59 Uhr von kuno14
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bruce willis?stirb langsam 2?oh man.........
Kommentar ansehen
25.03.2016 00:39 Uhr von _DaDone_
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Amis halt