24.03.16 19:49 Uhr
 237
 

Lotto: Internet-Tipper setzt 21,50 Euro ein und gewinnt 450.000 Euro

Ein Lottospieler aus Mainz (Bundesland Rheinland-Pfalz) hat im Internet seinen Tipp abgegeben und dafür 21,50 Euro eingesetzt.

Beim Mittwochslotto landete der Mainzer Tipper damit einen Treffer in der zweiten Gewinnklasse (sechs Richtige) und darf sich damit über rund 450.000 Euro freuen.

"Der Gewinner, der ja bei der Anmeldung fürs Internet-Spiel seine Daten hinterlegt hat, wurde benachrichtigt", so Tobias Just von Lotto Rheinland-Pfalz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Internet, Lotto, Tipper
Quelle: allgemeine-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Für Erotik wurde in 2015 mehr Geld ausgegeben als für Weiterbildung
Bei München wurde ein Kornkreis entdeckt
München: 18-Jährige zeichnet trauriges "Münchner Kindl"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2016 22:08 Uhr von Momortui
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sack Reis ....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kultauto "Ente": Großes Fantreffen in Mechernich
Mit Fitness-Tracker nehmen Hunde und Katzen ab
Riesenerfolg für Ice Bucket Challenge: Gen für üble Nervenkrankheit ALS gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?