24.03.16 18:39 Uhr
 315
 

Saarland: Landesverband der AfD aufgelöst

Der Bundesvorstand der AfD löst den Landesverband des Saarlandes auf. Nachdem durch den "Stern" die Kooperation von zwei Landesvorständen der AfD mit der NPD und anderen Extremisten offengelegt wurde (ShortNews berichtete), hat sich die Parteiführung in Berlin dazu entschlossen, den Verband aufzulösen.

Nachdem bei eigenen Ermittlungen durch die Partei eindeutige Belege, welche die Anschuldigungen untermauern, aufgetaucht waren, hat man sich entschlossen, diesen Schritt zu gehen.

Hecker und Dörr, die bisherigen Vorsitzenden des saarländischen Ablegers der AfD, mussten zunächst nach der Veröffentlichung durch den Stern ihre Ämter ruhen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slick180
Rubrik:   Politik / Inland
Schlagworte: AfD, Saarland, Landesverband
Quelle: spiegel.de