24.03.16 15:28 Uhr
 62
 

Bei Leipzig: Ford-Fahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am heutigen Donnerstagvormittag wollte ein älterer Autofahrer mit seinem grauen Ford auf der Bundesstraße 184 zwischen Delitzsch und Brodau (Sachsen) mehrere Fahrzeuge überholen und krachte dabei frontal in einen entgegenkommenden VW Up.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge von der Straße geschleudert.

Der Ford-Fahrer und mutmaßliche Unfallverursacher wurde bei dem Unfall tödlich verletzt, der VW-Fahrer wurde schwer verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte / Unfälle
Schlagworte: Leben, Fahrer, Verkehrsunfall, Ford
Quelle: bild.de