24.03.16 12:41 Uhr
 151
 

Kampf gegen IS: Syrische Truppen vor Palmyra

Die syrischen Regierungstruppen sind bis auf wenige Kilometer an die antike Stadt Palmyra vorgerückt.

Das teilten sowohl Präsident Assad als auch Aktivisten mit. Die russische Luftwaffe hatte den Vormarsch mit Angriffen unterstützt. Palmyra wurde vor knapp einem Jahr vom IS erobert.

In den folgenden Monaten sprengten IS-Milizen bedeutende antike Tempel, Gräber und Statuen. Die Ruinen nutzten sie für öffentliche Hinrichtungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kampf, IS, Assad, Palmyra
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten
Killer-Pirat G.C. Brunner genoss eine rechtsextreme Erziehung
Dresden: Anschläge noch immer nicht geklärt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?