23.03.16 16:05 Uhr
 4.887
 

Ex-Freundin von Tom Cruise: "Er war ständig geil, genau wie Austin Powers."

Die ehemalige Freundin von Hollywood-Star Tom Cruise hat nun einige pikante Details aus ihrer Beziehung ausgeplaudert.

Da die beiden damals erst 17 und 18 Jahre alt waren, ist ein lebendiges Liebesleben kein Wunder. "Er war ständig geil, genau wie Austin Powers", so Diane Cox: "Wir hatten überall Sex, wenn mein Vater nicht da war, haben wir es in seinem Auto gemacht. Einmal nutzten wir die Garage seiner Eltern."

Die Trennung erfolgte wohl wegen Cruises Eifersucht, heute haben beide keinen Kontakt mehr.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tom Cruise, Eifersucht, Ex-Frau, Austin Powers, Jugendliebe
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Scientologymitglied packt aus: Tom Cruise ließ Frauen als Freundinnen casten
Tom Cruise soll sich angeblich nicht richtig um seine Tochter Suri kümmern
Tom Cruise ist Scientology wichtiger als seine eigene Tochter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2016 16:18 Uhr von magnificus
 
+35 | -1
 
ANZEIGEN
Ein 18 Jähriger der ständig rallig ist. Gibt`s doch nicht........
Kommentar ansehen
23.03.2016 16:59 Uhr von Fishkopp
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Tze die Garage der Eltern, ich hatte meine Ex damals in der Küche ihrer Eltern geballert. Hachja, schön wars damals mit 19 da wollte man eigendlich ständig :)
Kommentar ansehen
23.03.2016 18:47 Uhr von Humpelstilzchen
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Jaja, die Mädels.
Wie schön, dass sie ihre "Geheimnisse" immer schön für sich behalten, oder aber allerhöchstens ihrer besten, allerallerbesten Freundin verraten; aber nur, wenn es auch ein "Geheimnis" bleibt, gell!

Und wundern sich dann noch, wenn die allerallerbeste Freundin dann den Typen anbaggert und ihm schöne Augen macht, weil er ja so unheimlich toll bumsen kann!!!!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
23.03.2016 20:17 Uhr von derlausitzer
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
News???????????????????????????????
Kommentar ansehen
23.03.2016 20:52 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Nein, Tratsch und Weiberklatsch!
Kommentar ansehen
24.03.2016 06:45 Uhr von OO88
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"wenn er nicht da war haben wir es in seinem Auto gemacht "hört sich für mich sehr unglaubwürdig an.
Wenn der Vater nicht da war war das Auto auch nicht da. Sie hatten also das Ganze Haus für sich.
Kommentar ansehen
24.03.2016 08:35 Uhr von heavybyte
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm, wenn es anders gewesen wäre!
Kommentar ansehen
24.03.2016 10:36 Uhr von Shortster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach bitte, die beiden kann man ja nun wirklich nicht miteinander vergleichen. Das hat Austin Powers echt nicht verdient!
Kommentar ansehen
25.03.2016 11:58 Uhr von Azrael_666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Who cares? Der Typ sieht aus wie ein Schnellspritzer..

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Scientologymitglied packt aus: Tom Cruise ließ Frauen als Freundinnen casten
Tom Cruise soll sich angeblich nicht richtig um seine Tochter Suri kümmern
Tom Cruise ist Scientology wichtiger als seine eigene Tochter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?