23.03.16 13:25 Uhr
 460
 

AfD-Politikerin Beatrix von Storch darf nicht mehr an Parteiprogramm mitarbeiten

Die Politikerin Beatrix von Storch eckt nicht nur außerhalb ihrer Partei mit Aussagen an, auch innerhalb der AfD gilt sie als umstritten.

Nun ist sie offenbar aus der Programmkommission herausgeflogen, was bedeutet, dass sie auch nicht mehr am Parteiprogramm mitarbeiten darf.

Ein AfD-Spitzenfunktionär sagte, von Storch sei nicht mehr erwünscht. Das Parteiprogramm soll am AfD-Bundesparteitag am 30. April in Stuttgart vorgestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: AfD, Rauswurf, Beatrix von Storch, Parteiprogramm
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN