23.03.16 11:01 Uhr
 234
 

Fußball: Nach Skandalen um Kruse - A-Ligist aus Herne bietet neue Karriechance

Nachdem Max Kruse vom VFL Wolfsburg zuletzt immer wieder negativ auffiel, bietet der A-Ligist SC Constantin 1930 Herne-Mark dem Stürmer über Facebook einen Wechsel an.

Natürlich ist dies nicht ganz ernst gemeint und sie können ihm kein üppiges Gehalt zahlen. Dafür können sie ihm andere Dinge bieten: "Nach dem Training steht bei uns immer ne Kiste Bier in der Kabine."

Weiter hieß es in der Facebook-Nachricht: "Gemäß deines aktuellen Lebensstils läuft bei uns Freitags die ein oder andere Kabinenfete mit anschließendem Abstecher in das Bochumer Nachtleben."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ***Dolly***
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Herne
Quelle: derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben
Claudia Cardinale verteidigt Retusche an ihrem Foto als "überzeugte Feministin"
Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Potsdam: Gesetzesinitiative - Grüne wollen Spargelanbau unter Folie einschränken
Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?