22.03.16 16:52 Uhr
 414
 

ZDF: Satire-Sendung "Die Anstalt" fällt wegen Terrorattacken in Brüssel aus

Nach den drei Terroranschlägen in Brüssel ändert das ZDF heute das Programm.

Die Satire-Sendung "Die Anstalt" wird deshalb nicht gezeigt werden und am 5. April nachgeholt, wie der öffentlich-rechtliche Sender bekannt gab.

Fast genau vor einem Jahr musste die Sendung ebenfalls wegen einer Tragödie ausfallen: Damals ging es um den Absturz der Germanwings-Maschine, bei der 150 Menschen starben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment / TV & Radio
Schlagworte: ZDF, Sendung, Brüssel, Satire, Anstalt, Die Anstalt
Quelle: dwdl.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2016 17:06 Uhr von One of three
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Verständlich..
Kommentar ansehen
22.03.2016 17:08 Uhr von MikeBison
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
Könnte man die Sendung nicht gleich abschaffen? Mehr als links-aussen Propaganda gibt es dort nicht
Kommentar ansehen
22.03.2016 17:58 Uhr von hurg
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Schade
Ich bin zwar kein Fan der Sendung aber um diese Zeit finde ich nix interessanteres im TV.
bevor ich wieder eine sinnlose Flüchtlinksdiskussion mit unseren gelangweilten Politikern ansehe.
oder zum 10x den gleichen Tatort...