22.03.16 11:48 Uhr
 222
 

Haveland/Falkensee: Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

In der Nacht zum Dienstag gegen 1:15 Uhr kam es unter zwei 18-jährigen Bewohnern einer Flüchtlingsunterkunft zu einer Schlägerei.

In die Auseinandersetzung mischten sich später noch 15 weitere Personen ein.

Der eigentliche Grund war zunächst für die Polizei unklar. Die Beamten nahm den Täter fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BoltThrower321
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schlägerei, Flüchtlingsunterkunft, Falkensee
Quelle: morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Troisdorf: die Männer die einen Arzt enthaupten wollten sind wieder in Freiheit
Schweden: Polizistin in Bikini nimmt in Park einen Dieb fest
München: Amokopfer Benet (13) aus dem Koma erwacht - Spendenaufruf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2016 12:15 Uhr von FCK.NZS
 
+0 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.03.2016 12:26 Uhr von Black.Soul
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Nevarc

Ich hätte dieses "einfach", durch ein "endlich mal"
oder ein *abkotzen*, ersetzt.
Ansonsten, Yes.
Kommentar ansehen
22.03.2016 12:31 Uhr von mace_windu
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
2 18jährige .......15 weitere Personen .......Die Beamten nahm den Täter fest.

nahmen den Täter fest.

Aber wieso nur einen Täter. 17!
Kommentar ansehen
23.03.2016 01:19 Uhr von _DaDone_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Langsam nervts, schickt die Idioten endlich heim!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Troisdorf: die Männer die einen Arzt enthaupten wollten sind wieder in Freiheit
Wieso oftmals Schuhe auf der Autobahn oder am Straßenrand liegen
Tierliebe: Schweizer bringen Hunde aus Urlaub mit und lassen sie einschläfern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?