21.03.16 17:29 Uhr
 231
 

Opel bringt wieder Fahrräder auf den Markt

Gregor von Opel (Kronberg), der Urenkel des weltbekannten Adam Opel, baut wieder Fahrräder.

Seit rund 80 Jahren wurden von Opel keine Fahrräder mehr produziert. Jetzt kommt die Marke "Opelit" über das Internet zu den Kunden.

Die Palette geht von Citybikes über Rennräder bis zum E-Bike. Die neuen Fahrräder laufen unter den Namen "Mainhattan", "Taunus", "Altkönig" oder "Feldberg".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Opel, Fahrräder
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung wird strauchelnder Deutscher Bank keine Staatshilfen gewähren
GEZ geht mit Ventilwächtern gegen Gebühren-Muffel vor
Urteil: Betriebsrente um 70 Prozent gekürzt, weil Witwe 30 Jahre jünger war

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Panik wegen Zwölfjähriger mit Ninja-Schwert in McDonald´s
Frau aus Marokko fliegt mit dem Darm ihres Mannes nach Graz
Nach "Umvolkungs"-Tweet: SPD-Vize fordert Rauswurf von CDU-Abgeordneten Kudla


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?