21.03.16 17:29 Uhr
 226
 

Opel bringt wieder Fahrräder auf den Markt

Gregor von Opel (Kronberg), der Urenkel des weltbekannten Adam Opel, baut wieder Fahrräder.

Seit rund 80 Jahren wurden von Opel keine Fahrräder mehr produziert. Jetzt kommt die Marke "Opelit" über das Internet zu den Kunden.

Die Palette geht von Citybikes über Rennräder bis zum E-Bike. Die neuen Fahrräder laufen unter den Namen "Mainhattan", "Taunus", "Altkönig" oder "Feldberg".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Opel, Fahrräder
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaft der Türkei: Internationaler Währungsfonds IWF lobt die Wirtschaftspolitik
Türkei: Erdogan beschimpft Standard and Poor´s nach Herabstufung der Bonität
Tesla: Chef Elon Musk kanzelt Kritik wegen Todesfall brüsk ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wurde der Attentäter von München von Türken und Arabern gemobbt?
Amoklauf von München: David S. plante seine Tat schon seit Sommer 2015
Nach dem Amoklauf von München: Täter spielte exzessiv Gewaltspiele


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?