21.03.16 16:59 Uhr
 266
 

RTL sucht in Kuppelshow Freundin für Menderes

In der RTL-Show "Herz zu verschenken - Eine Chance für die Liebe" sucht der Dschungelcamp-Sieger Menderes Bagci eine neue Freundin.

Als Auswahl für Menderes stellt RTL vier Kandidatinnen vor, mit denen der Dschungelcamp-Star jeweils einen Tag verbringt.

Danach soll Menderes sich für eine entscheiden. Diese erwartet ein Dinner mit dem Musiker. Zu sehen ist die Folge am 3. April auf RTL.


WebReporter: Supi200
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Freundin, Menderes
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2016 17:20 Uhr von nchcom
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde ja mal Daniel Küblböck vorschlagen
Kommentar ansehen
21.03.2016 17:20 Uhr von Supi200
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Soso, und du bist dir da auch ganz sicher?
Ich mein Hey, könnte auch zwei Stunden später sein?
Kommentar ansehen
21.03.2016 17:25 Uhr von Katerle
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Bei RTL verschweigt man gerne mal wichtige Tatsachen, sieht man ja beim Bachelor. Da wird der Zuschauer auch mal gerne veralbert. Es ist gut möglich, dass es hier auch wieder der Fall ist und Menderes ist schon längst in festen Händen.
Kommentar ansehen
22.03.2016 00:01 Uhr von JerryHendrix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Katerle

Der ist nicht in festen Händen. Das ist nur eine Abwechslung für den Menderes. Danach ist wieder alles beim alten. Das wird doch alles nur inszeniert.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?