21.03.16 13:36 Uhr
 403
 

Mandy Capristo nennt sich nun Grace und löscht ihren Facebook-Account

Die Ex-"Monrose"-Sängerin Mandy Capristo hat sich von ihrem alten Image getrennt und ihre Facebook- sowie Instagram-Accounts gelöscht.

Sie nennt sich nun Grace Capristo und ist nun unter diesem Namen zu finden.

Im Internet ist nun ein Bild von ihrem neuen "Ich" zu sehen, das an Grace Kelly erinnert, sowie ein Video ihres neuen Songs "One Woman Army".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Account, Mandy Capristo
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2016 13:39 Uhr von ***Dolly***
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So ist das wohl, wenn man irgendwann den Verstand verloren hat.....
Kommentar ansehen
21.03.2016 13:44 Uhr von BurnedSkin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nun.
Kommentar ansehen
21.03.2016 13:46 Uhr von Klopfholz
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Stimmt es, dass man mit Backpulver Thermoskannen innen wieder sauber bekommt?
Kommentar ansehen
21.03.2016 16:12 Uhr von erw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu ich sein, obwohl ich einen mehr oder minder bekannten Namen habe. Lieber möchte ich heißen und mich benehmen wie eine tote Schauspielerin.
Kommentar ansehen
21.03.2016 18:00 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Klopfholz
Aber dann auch über Nacht einweichen lassen!
Kommentar ansehen
22.03.2016 10:09 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das macht sie ja nicht interessanter.
Kommentar ansehen
26.03.2016 21:51 Uhr von mufflukkeducator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, die Schnecke wollte eben nicht so heißen, wie jede 4. Ossi-Braut... (sorry, ihr Chantals)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?