20.03.16 17:28 Uhr
 43
 

Das Grassi-Museum in Leipzig bekommt Plastiken dänischer Bildhauer geschenkt

Das Grassi-Museum in Leipzig darf sich über eine Schenkung des Kunstsammlers Hugo Ströh freuen. Dieser gibt die Werke mehrerer dänischer Bildhauer ab. Das sind neben 250 Kleinplastiken auch Bronzegüsse.

Die schaffenden Künstler sind jedoch keine Unbekannten, denn diese standen bereits im Dienst der keramischen Manufakturen Bing & Gröndahl und Royal Copenhagen.

Das Grassi-Museum plant für den Sommer die Ausstellung "Made in Denmark". Dort werden auch diese Stücke zu sehen sein.