20.03.16 17:25 Uhr
 228
 

Leipzig: Buchmesse endet mit Besucherrekord

Die diesjährige Leipziger Buchmesse endet erneut mit einem Besucherrekord.

Insgesamt 260.000 Buchfreunde kamen an den vier Messetagen, sowie dem dazugehörigen Lesefestival "Leipzig liest", so der Veranstalter am heutigen Sonntag.

Auf der Buchmesse waren 2250 Aussteller aus 42 Ländern anwesend. Der nächste Termin für die Leipziger Buchmesse soll vom 23. bis 26. März 2017 sein.


WebReporter: Spiderboy
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leipzig, Messe, Literatur, Buchmesse, Besucherrekord
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2016 17:57 Uhr von keineahnung13
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Warte nur noch auf den Tag, bis die meinen die Messe muss aus Leipzig auch noch weg....
Kommentar ansehen
21.03.2016 08:18 Uhr von phiLue
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aber so bald du ein wenig in die Außengebiete gehst, ist die Stadt wie ausgestorben mit vielen leerstehenden Gebäuden :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?