19.03.16 18:17 Uhr
 48
 

Fußball/2. Bundesliga: FC St. Pauli holt Auswärtssieg

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor der SV Sandhausen gegen den FC St. Pauli mit 0:2 (0:2). 7.043 Zuschauer waren ins Sandhausener Stadion gekommen.

Die Partie war quasi zum Ende der ersten Halbzeit entschieden. Die Treffer für die Gäste erzielten Lennart Thy (8. Minute) und Marc Rzatkowski (40.).

"Ich denke, es war ein hochverdienter Sieg. Ich bin zufrieden mit der Vorstellung", so Ewald Lienen, der Trainer von St. Pauli.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Pauli
Quelle: eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert
Basketball-Starcoach über Donald Trump: "Widerlich. Wie ein Sechstklässler"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?