18.03.16 13:44 Uhr
 51
 

Dresden: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A4

Am gestrigen Donnerstagabend gegen 22:30 Uhr geriet ein C-Klasse-Mercedes auf der Autobahn 4 zwischen Dresden-Neustadt und Dresden-Wilder Mann auf die rechte Fahrbahn und kollidierte dort mit einem Ford Focus.

Dabei wurden beide Autos gegen die rechte Betonleitplanke geschleudert und haben nur noch Schrottwert. Außerdem wurden die beiden Insassen in dem Fort verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Unfallursache ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Dresden, Verkehrsunfall
Quelle: mopo24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebnitz: Polizei ermittelt - Üble Beschimpfungen gegen Joachim Gauck
Burma: Buddhistischer Gewaltmob zerstört Moscheen und Häuser
Eklat im Prozess um Gina-Lisa Lohfink

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2016 13:49 Uhr von FreieGedanken
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
im welchen Fort ?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht