17.03.16 15:52 Uhr
 646
 

Düsseldorf: Abiturienten verprügeln den Schul-Hausmeister

Abiturienten des Comenius-Gymnasiums in Oberkassel haben den schulischen Hausmeister in der Nacht überfallen.

Der Mann hatte die Schüler im Gebäude entdeckt und sie aufgefordert zu gehen. Daraufhin verprügelten sie ihn.

Wegen eines angebrochenen Fingers und eines blutunterlaufenen Auges musste er in die Klinik eingeliefert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Gymnasium, Hausmeister, verprügeln
Quelle: www1.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anschläge in Dresden: AfD-Chefin Frauke Petry warnt vor "Vorverurteilungen"
Dresden: Anschlag auf Moschee - Auf Antifa-Seite wird Bekennerschreiben gepostet
Israel: Friedensnobelpreisträger und Ex-Präsident Shimon Peres ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2016 16:10 Uhr von kuno14
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
da wollen bildungshungrige in der nacht lernen und der hausmeister will sie rausschmeissen.................

[ nachträglich editiert von kuno14 ]
Kommentar ansehen
17.03.2016 16:35 Uhr von eeyorE2710
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
"Abiturienten des Comenius-Gymnasiums in Oberkassel haben den schulischen Hausmeister in der Nacht überfallen."

In der Quelle steht, dass der Schulleiter Schüler einer anderen Schule in Verdacht hat, aber du hast wahrscheinlich bessere Informationen als deine eigene Quelle.
Kommentar ansehen
17.03.2016 18:05 Uhr von okurva
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
bam, als auf die fratz eyyyyyyyy
randale

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anschläge in Dresden: AfD-Chefin Frauke Petry warnt vor "Vorverurteilungen"
"Drei-Eltern-Technik": Erstmals Baby mit Erbgut von drei Menschen geboren
Rad: Christopher Froome kritisiert Ausnahmeregelungen für verbotene Medikamente


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?