17.03.16 15:43 Uhr
 547
 

Lindsay Lohan verklagt Computerspiele-Entwickler von "GTA 5"

Die New Yorker Richterin Joan Kennedy hat der Klage von Schauspielerin Lindsay Lohan gegen den Computerspiele-Entwickler von "GTA 5" stattgegeben.

Die 29-Jährige ist der Ansicht, dass die Figur Lacey Jonas ihr zu ähnlich ist und viele Anspielungen auf ihr Leben in dem Game vorkommen.

Das Entwicklerstudio Rockstar Games habe diese Figur ohne ihre Einwilligung entwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Lindsay Lohan, Entwickler, GTA, GTA 5
Quelle: heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2016 16:10 Uhr von benjaminx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Lindsay Lohan ist aber nicht blond, :) deshalb kann sie garnicht als typisches Bild für die GTA Blondine als Vorlage gedient haben. ;)
Ich nehm an, sie will sich gerade wieder nur völlig abgehoben ins Rampenlicht der Presse stellen. War wohl in letzter Zeit ziemlich dunkel um sie herum geworden. ^^
Kommentar ansehen
17.03.2016 16:15 Uhr von der_robert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da braucht wohl jemand Kohle ... Gähn....
Kommentar ansehen
17.03.2016 17:13 Uhr von daiakuma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig! ...und die Richterin hat der Klage stattgegeben, weil´s ne dumme Pute is und eine Sie!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?