17.03.16 15:40 Uhr
 212
 

Treuchtlingen: Wegen ausgefallener Heizung tanzten sich Schüler einfach warm

Im fränkischen Treuchtlingen fiel die Heizung aus und die Schüler griffen zu einer spontanen Maßnahme, um sich aufzuwärmen.

Die Leiterin der Senefelder-Schule, Gabriele Gippner, erzählt, die Schüler tanzten sich einfach warm.

Die Heizung musste abgestellt werden, weil ein Kessel derart verrostet war, dass es gefährlich wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schüler, Schule, Heizung, Tanzen
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaiserslautern: Ausgebüxte Kuh spielt "Katz und Maus" mit der Polizei
Paderborn: Bombenfund im Fluss entpuppt sich als Badewanne
Niedersachsen: Polizei soll Tränengasgranaten vor und nach dem Einsatz wiegen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2016 16:15 Uhr von buw
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ha - den Antänzern ist also nur kalt.

Eigentlich ne traurige News!!! Alte rostige Heizungskessel in Schule.
Kommentar ansehen
20.03.2016 12:09 Uhr von Blueangel146
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ja lieber das Geld den Flüchtlingen in den Ar... schieben...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Homburg: Messerstecherei in Flüchtlingsunterkunft
Troisdorf: Chirurg in Praxis mit Messer bedroht
Köln: 16 jähriger Intensivtäter wurde 30 mal erwischt, nun in Haft.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?