17.03.16 13:56 Uhr
 2.603
 

ZDF-Mitarbeiter soll CDU-Politikerin gefragt haben: "Sind die auf Koks?"

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann wollte per Mail ein Treffen mit dem ZDF arrangieren lassen, bekam jedoch eine eigenartige Antwort.

ZDF-Mitarbeiter Stephan Bauer soll versehentlich nicht nur seinen Kollegen, sondern auch der CDU geantwortet haben: "Sind die auf Koks? Wer ist denn Frau Motschmann?".

Motschmann sagte, man warte immer noch auf eine vernünftige Antwort und eine Entschuldigung des Senders. Sie empfindet das Schreiben als ziemlich arrogant und beschwerte sich nun beim Intendanten des ZDF und beim Leiter des Hauptstadtbüros.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses / Missgeschicke & Pannen
Schlagworte: CDU, Mitarbeiter, ZDF, Koks, Elisabeth Motschmann
Quelle: huffingtonpost.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2016 14:04 Uhr von RandyMarsh
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
Also mir sagt Elisabeth Motschmann auch nichts.
Kommentar ansehen
17.03.2016 14:12 Uhr von buw
 
+26 | -4
 
ANZEIGEN
Was´n lustiger Sender. Die Geladenen wollen nicht kommen; die kommen wollen, werden als Kokser abgewiesen und verantwortliche Redakteure verschicken aus Versehen Mails an die falschen Empfänger.
Kommentar ansehen
17.03.2016 14:47 Uhr von kspott
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wusste es doch schon immer, unser Zweites ist ein richtig lustiger Verein.
Und dann auch noch eine Bundestagsabgeordnete von der CDU. Das ist ja schon richtig verwegen.
Kommentar ansehen
17.03.2016 17:41 Uhr von GroundHound
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Vollkommen berechtigte Frage.
Kommentar ansehen
17.03.2016 19:42 Uhr von Slicknews
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ja und ?? Würde es den blöden Politikern alle zutrauen
Kommentar ansehen
17.03.2016 23:16 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.03.2016 07:21 Uhr von tsunami13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unsere Politiker bruachen keine Drogen. Glaube ich. Sowit ichweiß ist die Hirn-OP bei Amtsantritt ausreichend. Skrupelbereiche werdne entfernt und Gier und Geldmachen aufgespritzt.
Kommentar ansehen
18.03.2016 08:18 Uhr von Infidel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Koksnasse erkennt eine andere Koksnasse eben direkt.
Kommentar ansehen
18.03.2016 15:06 Uhr von zalandro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frage war nicht unbegründet.

http://www.spiegel.de/...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?