17.03.16 09:38 Uhr
 426
 

Für CSU-Chef Horst Seehofer ist eine Bundes-CSU möglich

CSU-Chef Horst Seehofer hat im Streit mit der Bundesregierung um die Flüchtlingspolitik nicht ausgeschlossen, dass sich die CSU bundesweit ausweiten könnte.

Er wolle "in die CDU hineinwirken, das bleibe CSU-Strategie. Aber niemand kann Ewigkeitsgarantieen abgeben", sagte er der "Passauer Neuen Presse".

Seehofer stehe zwar weiter zu Kanzlerin Merkel, allerdings gebe es eine gravierende Differenz, die sich auf die Forderung nach einer Obergrenze für Flüchtlinge bezieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, CSU, Horst Seehofer, Seehofer
Quelle: faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote
CSU-Chef Horst Seehofer spricht sich für schwarz-gelbe Koalition im Bund aus
CSU-Chef Horst Seehofer bezweifelt, dass AfD Einzug in Bundestag schafft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2016 10:50 Uhr von hasennase
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.03.2016 13:57 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das hat es 1983 schon mal gegeben. Mit den Republikanern, die als Abspaltung von der CSU gegründet wurden.
Kommentar ansehen
17.03.2016 21:45 Uhr von pippin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Laberkasper!
Er droht dies an, er droht das an, aber machen tut er nix!
Los, Hotte, Arsch hoch und klare Kante zeigen.

Den Untergang, den er der CDU durch Merkels Politik prophezeit, wird er mit einer Bundes-CSU deutlich überbieten.

Wer außer den Bayern nimmt diese Partei denn überhaupt ernst?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote
CSU-Chef Horst Seehofer spricht sich für schwarz-gelbe Koalition im Bund aus
CSU-Chef Horst Seehofer bezweifelt, dass AfD Einzug in Bundestag schafft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?