16.03.16 13:14 Uhr
 300
 

Auch Niki Lauda bekommt keine Informationen über Michael Schumachers Zustand

Managerin Sabine Kehm blockt alle Fragen zu dem Gesundheitszustand der Formel-1-Legende Michael Schumacher ab, der vor zwei Jahren einen schweren Skiunfall erlitt und lange im Koma lag.

Auch Freund Niki Lauda darf offenbar nicht zu ihm und erhält ebenfalls keinerlei Infos.

"Ich denke oft an ihn. Aber ich habe leider keinen Kontakt. Die Familie sagt, sie wollen ihn schützen, das verstehe ich absolut. Wir alle hoffen, hoffen, hoffen. Wir warten auf einen Strohhalm, der zugeworfen wird. Wie wird es weitergehen?", so Lauda.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zustand, Niki Lauda, Michael Schuhmacher
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2016 13:24 Uhr von ***Dolly***
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wie man aus allem was MS betrifft eine News machen muss. Morgen ist es nen anderer der ihn nicht sehen kann, übermorgen wieder ein anderer...
Kommentar ansehen
16.03.2016 14:10 Uhr von Momortui
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
@DerWinterNaht ... und hat schon einigen das Hirn unterkühlt.

Dein "sabbernder Klumpen" ist immer noch ein Mensch. Du bist jedoch der Beweis das es leider auch abartige gibt.

Die Pschyrembel ist leider nicht so umfangreich wie das was ich Dir wünsche.
Kommentar ansehen
16.03.2016 14:49 Uhr von kspott
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Früher als Schumi noch Millionen verdiente wurde jede Meldung verkauft. Und jetzt, Stille. Warum sagt keiner was los ist, Ob gut oder böse, die Fans warten auf eine Nachricht.
Kommentar ansehen
16.03.2016 17:36 Uhr von Donshooter
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Genau... Ich glaube Schumacher ist längst tot. Man wartet nur auf den richtigen Moment um es der breiten Masse zu verklickern, ähnlich wie bei Bianchi. Natürlich nicht ohne einen profitablen Effekt.
Kommentar ansehen
16.03.2016 19:03 Uhr von Krambambulli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kspott

kannst du dir doch denken oder? ginge es ihm besser würde die Familie zumindest seinen Freunden darüber berichten.Ergo gehts ihm beschissen und niemand soll ihn so sehen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?