16.03.16 12:18 Uhr
 209
 

USA: Obdachloser bekommt 100.000 Dollar Belohnung, weil er Ausbrecher entdeckt

Mitte Januar sind drei Inhaftierte aus dem Gefängnis im kalifornischen Santa Ana ausgebrochen und ein Obdachloser entdeckte eines Tages die Straftäter.

Er meldete dies der Polizei und kann sich nun über eine hohe Belohnung freuen.

100.000 Dollar Belohnung erhielt der Mann zu einem Zeitpunkt, an dem die Stadt San Francisco gerade ein Zeltlager für Wohnungslose aufgelöst hat.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Dollar, Belohnung, Obdachloser, Ausbrecher
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?