16.03.16 09:22 Uhr
 8.945
 

"The Big Bang Theory": Shamy-Sex löst erneut kontroverse Diskussion unter Fans aus

Sie haben es tatsächlich getan. Sheldon und Amy hatten Sex. Doch was für die einen Fans die "geilste Folge ever!" war, ist für die anderen "einfach nur traurig, weil Sheldon nicht mehr Sheldon ist".

Dauerjungfrau Sheldon hat nun endlich seine Jungfräulichkeit verloren. Dass die Folge in den USA schon am 13. Dezember ausgestrahlt wurde, sorgte hierzulande zwar für einen Mega-Spoiler, dennoch führte die Ausstrahlung am 14. März zu neuen Diskussionen.

Schon im Vorfeld führte der Shamy-Sex zu hitzigen Debatten. Zudem hätten sich einige mehr zum Thema "Star Wars Episode VII" gewünscht, was dadurch aber gänzlich übergangen wurde. Ein Fan meinte gar, es sei völlig unglaubwürdig, dass Sheldon die Premiere für eine Nacht mit Amy sausen lässt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trusty77
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Diskussion, The Big Bang Theory
Quelle: purestars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Big Bang Theory": Mayim Bialik äußert sich offen zu ihrer Scheidung
"The Big Bang Theory": Es wurde bekannt gegeben, wer Pennys Mutter spielen wird
Immer mehr Gerüchte: Steigt Penny aus "The Big Bang Theory" aus?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2016 09:26 Uhr von Cyphox2
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Omg, habe die Leute keine anderen Probleme. Udn das war nicht nur ficken statt Star Wars, Amy hatte an dem Tag auch Geburtstag. Darum gings eigentlich.

[ nachträglich editiert von Cyphox2 ]
Kommentar ansehen
16.03.2016 09:38 Uhr von Infidel
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Wo genau wurde das Diskutiert? Im Kopf des Praktikanten der diesen Dreck zusammen gerotzt hat?
Kommentar ansehen
16.03.2016 09:40 Uhr von Steel_Lynx
 
+23 | -4
 
ANZEIGEN
Sheldon ist immernoch Sheldon.
Nach dem Akt: "...und ich freue mich auf deinen nächsten Geburtstag..."
Auch das hinführen zum Sex, begründet er wie immer logisch.
Es ist die normale Weiterentwicklung von Figuren.

Wer eine Serie will, in der sich nie etwas ändert, der soll "Die Simpsons" ansehen!
Kommentar ansehen
16.03.2016 09:57 Uhr von Wil
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Wil Wheaton (spielte Wesley Crusher in Raumschiff Enterprise) immer wieder klasse.
Kommentar ansehen
16.03.2016 10:18 Uhr von Teufelskeks
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Die Folge war spektakulär gut. Selten bei BBT soooo gelacht!
Kommentar ansehen
16.03.2016 11:18 Uhr von yeah87
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Hallo 8 Staffel die Serie endet sich dem Ende zu und über die 8 Staffel haben sich eben auch die Charakteren entwickelt
Kommentar ansehen
16.03.2016 11:26 Uhr von Kaputt
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Machen wir uns nichts vor. Diese einstmal geniale Serie ist zu einer präpubertären Comedy verkommen, in der das Publikum jeden Gebrauch von Wörtern wie "Sex" oder "Koitus" begröhlt.

Die Serie ging schon dann den Bach runter, als Wolowitz geheiratet hat.
Kommentar ansehen
16.03.2016 12:11 Uhr von Aviator2005
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@kaputt.....

dann warte mal ab ....

Spoiler... Spoiler.... Spoiler....


wer demnächst Schwanger wird... :-)
Kommentar ansehen
16.03.2016 14:55 Uhr von Hohenheim
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oh wow, ne serienfigur entwickelt sich buh-huu

wäre euch lieber, wenn die serie stagniert und sich nie ändert?
Kommentar ansehen
16.03.2016 15:32 Uhr von Schmerzfrei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann nicht mitreden, habs verpasst. Isse denn gekommen?