15.03.16 19:57 Uhr
 509
 

CSU-Politikerin Gerda Hasselfeldt wendet sich gegen Angela Merkel

Die Freundschaft zwischen Gerda Hasselfeldt und Angela Merkel steht offenbar vor einer großen Bewährungsprobe. Die CSU-Politikerin ist nicht mehr gewillt den Kurs der Bundeskanzlerin in Sachen Flüchtlingspolitik weiter zu unterstützen.

"Es ist auch ein eindeutiges Signal an die Herkunftsstaaten notwendig, dass Europa, und insbesondere Deutschland, nicht alle Probleme der Welt hier auf unserem Boden lösen kann", verkündete Hasselfeldt am Dienstag im Bundestag.

Hasselfeldt war bisher damit beauftragt die Wogen zwischen Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer zu glätten. Letzter kritisiert bereits seit mehreren Monaten den Kurs der Bundeskanzlerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angela Merkel, CSU, Gerda Hasselfeldt
Quelle: mopo24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt Fehler zu: "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückdrehen"
Bundeskanzlerin Angela Merkel würde gern "die Zeit zurückdrehen"
Bundeskanzlerin Angela Merkel will nicht Schuld an der Wahlschlappe der CDU in Berlin sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2016 20:53 Uhr von Imogmi