15.03.16 16:46 Uhr
 81
 

Rheinland-Pfalz/CDU: Julia Klöckner bleibt Fraktionsvorsitzende

Am vergangenen Sonntag fand im Bundesland Rheinland-Pfalz die Landtagswahl statt. Dabei gab es für die CDU mit Julia Klöckner (43 Jahre) eine herbe Niederlage.

Trotzdem wurde Klöckner in ihrem Amt als Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion bestätigt. Alle 35 Abgeordneten stimmten für sie.

"Ich nehme diese Wahl gerne an. Jetzt erst recht und jetzt in großer Verantwortung. Ich bin für die ganze Legislaturperiode gewählt", so Klöckner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, Fraktionsvorsitzende
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2016 17:02 Uhr von G-H-Gerger
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Die wollte doch mal Weinkönigin werden?
Kommentar ansehen
15.03.2016 17:24 Uhr von Wil
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Mutig, aber wie sagt man;
Alle guten Dinge sind drei (verlorene Wahlen). :-D

Ja, der ganz böse Treter hat wieder zugeschlagen.

[ nachträglich editiert von Wil ]
Kommentar ansehen
15.03.2016 21:56 Uhr von slick180
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die sollte abdanken, machtgierige frau ...
Kommentar ansehen
16.03.2016 12:47 Uhr von buw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Vergleich zu den anderen Bundesländern hat die CDU mit ihr in RP immerhin noch 31,8% geschafft. Hier stehen auch alle Fraktionsmitglieder hinter ihr. Zwar für CDU insgesamt schlechtes Wahlergebnis in RP, aber nicht unbedingt für Klöckner. Wenn auch nicht gerade meine 1. Wahl, aber besser als Dreyer, der die Machtbesessenheit aus den Augen quillt u. sich in nahezu jedem Satz widerspiegelt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?