15.03.16 14:44 Uhr
 4.219
 

RTL II erlebte einen schwarzen Montag - Ergebnisse in der Zielgruppe verheerend

Der TV-Sender RTL II bekam am Montagabend das Desinteresse der Zuschauer zu spüren. Bereits der Auftritt der Geissens deutete auf Schlimmeres hin. Es schalteten 1,05 Millionen Zuschauer ein. Bei der Zielgruppe blieb man mit 5,7 Prozent weit hinter den Erwartungen zurück.

Die nachfolgende Sendung "Sarah & Pietro... im Wohmobil durch Italien" bekam in der Zielgruppe nur noch 4,7 Prozent. Die Zuschauerzahl blieb dabei knapp unter einer Million. "Der Dennis Show" erreichte nur noch 2,4 Prozent und 360.000 Interessenten.

Den absoluten Tiefpunkt erlebte die Gameshow "Fake Reaction" um 23.15 Uhr. Das Erlebnis bei der Zielgruppe war mit 1,7 Prozent äußert mager. Hier zog es nur noch 150.000 Zuschauer vor den Bildschirm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment / TV & Radio
Schlagworte: RTL, Montag, Zielgruppe
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2016 14:51 Uhr von GunnarHensen
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Bei den geissens kann ich es verstehen ist doch eh das selbe genau wie der andere mist den RTL II Sendet.
Kommentar ansehen
15.03.2016 14:56 Uhr von bpd_oliver
 
+48 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der Gülle, die RTL2 da auf die Zuschauer loslässt, wundert mich, dass der Sender überhaupt noch Zuschauer hat.
Kommentar ansehen
15.03.2016 15:10 Uhr von kniekehle
 
+47 | -0
 
ANZEIGEN
Unfassbar... 1 Mio "Menschen" schauen sich so einen Rotz an und dieser Sender beschwert sich noch?! Armes Deutschland.
Aber... Keine Sorge RTL2, das Bildungsniveau wird weiter sinken und ihr dürft euch langfristig über mehr und mehr Zuschauer freuen.
Kommentar ansehen
15.03.2016 15:37 Uhr von kingoftf
 
+28 | -0
 
ANZEIGEN
Was erwarten die auch bei Geissens und Sarah&Pietro, solch einen Müll müssen sich noch nicht mal die Gefangenen in Guantanamo Bay angucken, weil das gegen jedes Menschenrecht auf körperliche und geistige Unversehrtheit verstößt
Kommentar ansehen
15.03.2016 16:00 Uhr von Teufelskeks
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, wenn man nur Rotz produziert, der die Zeit zwischen den 15-Minütigen Werbeunterbrechungen füllen soll, darf man sich nicht wundern wenn bald keiner mehr zuschauen will.

http://www.lachschon.de/...

[ nachträglich editiert von Teufelskeks ]
Kommentar ansehen
15.03.2016 16:54 Uhr von Indalagos
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig das überhaupt noch so viele diesen Scheiß gucken...
Kommentar ansehen
15.03.2016 17:49 Uhr von hochwasserpeter
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Nun fehlt noch eine Umschaltsperre für die Sender.

Fernseher müssen erkennen wenn Werbung läuft, und ein Umschalten Verhindern.
Immerhin gehen den Sendern dadurch Milliarden Verloren !

Zumindest ist das die Begründung aller zu Adblock.

Irgendwie müssen die Sender hier ja ihre Scheisse Finanzieren.
Kommentar ansehen
15.03.2016 19:27 Uhr von Brain.exe
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin richtig stolz auf mich das ich keine der Sendungen kenne.
Kommentar ansehen
15.03.2016 21:25 Uhr von Slicknews
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
RTL zeigt ja schon Dünschiss RTL 2 is da nich besser
Kommentar ansehen
15.03.2016 22:03 Uhr von Truth_Hurts
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
*gähn*

dann doch lieber den "Motor Montag" auf Dmax. Oder die Kiste einfach mal abschalten und was mit der Familie machen.
Kommentar ansehen
16.03.2016 04:14 Uhr von IRONnick
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich überhaupt mal fernsehen will, dann kommt eigentlich nur noch Pro7 in Frage. Allerdings nehme ich die Sendungen grundsätzlich auf, um nachher die Werbung überspringen zu können. Anders ist TV schon lange nicht mehr zu ertragen.
Kommentar ansehen
16.03.2016 11:52 Uhr von Riesenzwerg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sooo viele Menschen schauen dich diesen Dreck an?
Armes Deutschland!
Kommentar ansehen
16.03.2016 12:57 Uhr von OldWurzelsepp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Nein. Der Sender, der nur billige und hirnlose Reality Formate sendet, hat Quotenprobleme?
Wie kommt das nur? Was haben die eigentlich gedacht. Da werden uninteressante Leute in uninteressanten Situationen gefilmt, wer sieht sich das überhaupt an?
Ich hoffe, Reality TV ist endlich tot. Diese Seuche ruiniert das Fernsehprogramm seit der ersten Ausstrahlung von BigBrother vor fast 20 Jahren.
Kommentar ansehen
17.03.2016 13:54 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL II hat Zuschauer?

Faszinierend!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?