15.03.16 12:23 Uhr
 322
 

Termin steht fest: Mutter Teresas Heiligsprechung findet am 4. September statt

Der Vatikan hat nun den Termin festgelegt, an dem Mutter Teresa heiliggesprochen werden soll.

Demnach soll die Nonne, die auch als der "Engel der Armen" bekannt ist, am 4. September heiliggesprochen werden.

Papst Franziskus hatte offiziell das zweite von ihr vollbrachte Wunder anerkannt, damit waren die Voraussetzungen für den Status erbracht. Es gibt jedoch auch Kritiker von Mutter Teresa, die ihr vorwerfen, den Armen den katholischen Glauben aufgezwungen zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: September, Termin, Heiligsprechung, Mutter Teresa
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2016 12:39 Uhr von H-Star
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
es gibt keine wunder :|
Kommentar ansehen
15.03.2016 15:39 Uhr von Priva
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"das zweite von ihr vollbrachte Wunder anerkannt"

man glaubt an seine eigenen lügen, genauso wie in der politik.
Kommentar ansehen
15.03.2016 18:10 Uhr von Mister-L
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die reiben sich gegenseitig weiter den Bauch und wundern sich warum immer mehr austreten.

Kein einziges "Wunder" der Heiligen Personen würde einer wissenschaftlichen Untersuchung stand halten.
Kommentar ansehen
16.03.2016 12:25 Uhr von buw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach darum:

http://www.shortnews.de/...

...die war eingeschnappt, daß sie nicht vorgeschlagen wurde.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?