14.03.16 17:09 Uhr
 260
 

Bundesregierung genehmigt weitere Waffenexporte in Nahen Osten

Die Bundesregierung hat weiteren Waffenlieferungen in den Nahen Osten zugestimmt.

Über 1.200 Schusswaffen und 23 Airbus-Hubschrauber werden nun exportiert, die größten Auftraggeber sind Saudi-Arabien und der Oman.

Lieferant der umstrittenen und kritisierten Exporte ist der baden-württembergische Waffenhersteller Heckler & Koch.