14.03.16 08:22 Uhr
 554
 

Kalifornien: Tabakwaren dürfen erst ab 21 Jahren gekauft werden

Der US-Bundesstaat Kalifornien hat ein Gesetz verabschiedet, wonach Tabakwaren nur noch an Personen über 21 Jahre verkauft werden darf. Bisher hatte diese Grenze bei 18 Jahren gelegen. In den nächsten zwölf Tagen erfolgt die Unterschrift vom Gouverneur Jerry Brown unter dem neuen Gesetz.

Senator Ed Hernandez sieht die Politik in der Pflicht. Man müsse verhindern, dass Personen unter 21 Jahren zum Kundenkreis der Tabakhersteller gehören.

In den USA gibt es 480.000 Todesfälle pro Jahr die auf das Rauchen zurückzuführen sind. Davon waren 40.000 dem schädlichen Qualm als Nichtraucher ausgesetzt. 90 Prozent der Toten kamen zum ersten Mal vor dem 21. Lebensjahr mit dem Glimmstängel in Berührung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gesetz, Zigarette, Kalifornien, gekauft
Quelle: heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trumps Schwiegersohn soll Amt für Innovation leiten
USA: Demokraten wollen Republikaner nach Gesundheitsreformblamage helfen