13.03.16 22:24 Uhr
 51
 

Rugby: England holt sich den Sieg beim Six-Nations-Turnier

Die englische Rugby-Nationalmannschaft hat sich frühzeitig den Turniersieg bei der Six Nations geholt. Der erste Platz ist sicher, da Frankreich in Schottland den Kürzeren zog.

Der Turniersieg kann durch einen Erfolg im letzten Match noch getoppt werden. Die englische Mannschaft würde dann den Wettbewerb mit einer weißen Weste abschließen.

Der Rugby-Sport in England erlebte vor fünf Monaten einen Tiefpunkt. Das Team überstand bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land die Vorrunde nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: England, Sieg, Turnier, Rugby, Six Nations
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland
Fußball: Um Kylian Mbappe zu halten, will AS Monaco dessen Gehalt verneunfachen
Laut John McEnroe wäre Serena Williams im Männer-Tennis nur auf Platz 700

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?