13.03.16 22:10 Uhr
 68
 

Fußball: Entscheidung gefallen - Havard Nordtveit verlässt Borussia Mönchengladbach

Mehrere Monate hatte Havard Nordtveit mit sich gerungen - nun steht die Entscheidung des Mittelfeldspielers fest. Zur kommenden Saison wird er Borussia Mönchengladbach verlassen und sich einem neuen Verein anschließen. "Sehr schwer" sei ihm die Entscheidung gefallen, betonte Nordtveit.

Zwar steht der neue Verein des norwegischen Nationalspielers offiziell noch nicht fest. Allerdings soll es sich dabei um einen Verein aus der britischen Premier League handeln. Alles deutet auf ein Engagement bei West Ham United hin.

Bereits vor seinem Wechsel zu Mönchengladbach 2011 hatte Nordtveit in England für Arsenal London gespielt. Die Borussia vom Niederrhein hatte der 25-Jährige zuletzt in Abwesenheit einiger verletzter Stammkräfte als Kapitän aufs Feld geführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mönchengladbach, Entscheidung, Borussia Mönchengladbach, Havard Nordtveit
Quelle: fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Max Eberl bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten
Fußball: Borussia Mönchengladbach verpflichtet 18-jähriges Top-Talent
Fußball: Borussia Mönchengladbach wird noch einen Spieler verpflichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Max Eberl bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten
Fußball: Borussia Mönchengladbach verpflichtet 18-jähriges Top-Talent
Fußball: Borussia Mönchengladbach wird noch einen Spieler verpflichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?