13.03.16 11:05 Uhr
 284
 

Berlin: Polizist verliert durch einen Randalierer einen Zahn

In der Nacht von Samstag auf Sonntag sahen Anwohner in der Linienstraße, wie ein 25 Jahre alter Mann ein Auto mit Tritten bearbeitete.

Als die Polizei eintraf und den alkoholisierten Mann nach dem Namen fragte, schlug dieser zu. Ein Beamter verlor einen Zahn.

Die Polizei nahm den Randalierer in Gewahrsam. Dort konnte er ausnüchtern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Polizist, Zahn, Randalierer
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mountainbiker wird von Grizzlybär getötet
AfD: Kritischer Bericht der "Zwischenzeit" - Partei will Berichterstattung unterbinden
Ravensburg: Mann soll seine Frau und Töchter mit Beil umgebracht haben