13.03.16 09:54 Uhr
 144
 

Boxen: Jürgen Brähmer bleibt Weltmeister im Halbschwergewicht

Der Schweriner Jürgen Brähmer hat seinen WBA-Titel in Neubrandenburg gegen Eduard Gutknecht einstimmig nach Punkten (116:111, 116:111, 118:110) verteidigt.

Für den 37-Jährigen war es der 48. Sieg im 50. Profikampf und die 6. Titelverteidigung in Folge.

Brähmer punktete mit klaren Treffern und dominierte den Kampf. Selbst eine Cutverletzung in der Schlussphase des Kampfes brachte den Weltmeister nicht aus dem Konzept. Gutknecht kassierte seine vierte Niederlage im 34. Kampf.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Boxen, Jürgen Brähmer
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Jürgen Brähmer im Halbfinale der Muhammad-Ali-Trophy
Box-WM-Kampf: Jürgen Brähmer bleibt Weltmeister
Boxen/WM: Jürgen Brähmer haut Gegner nach nur 43 Sekunden K.o.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Jürgen Brähmer im Halbfinale der Muhammad-Ali-Trophy
Box-WM-Kampf: Jürgen Brähmer bleibt Weltmeister
Boxen/WM: Jürgen Brähmer haut Gegner nach nur 43 Sekunden K.o.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?