12.03.16 17:45 Uhr
 62
 

Biathlon-WM: Silber für deutsche Herren-Staffel

Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Oslo (Norwegen) stand am heutigen Samstag das Staffelrennen der Herren auf dem Programm.

Nach 4x7,5 Kilometer sicherten sich die Norweger die Goldmedaille. Der Sieg wurde von den anwesenden Fans stark umjubelt.

Die deutsche Mannschaft (Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp) wurde mit einem Rückstand von 11,3 Sekunden Zweiter und gewann damit Silber. Die Bronzemedaille ging an Kanada. Österreich belegte Platz vier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Staffel, Silber, Biathlon-WM
Quelle: eurosport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?