12.03.16 12:39 Uhr
 282
 

Wolfsburg-Fußballprofi Max Kruse lässt 75.000 Euro im Taxi liegen

Laut Medienberichten hat der Wolfsburger Fußball-Profi Max Kruse nach einer Taxifahrt am 18. Oktober 2015 durch Berlin 75.000 Euro in einem Taxi liegen lassen.

Über den später bemerkten Bargeldverlust erstattete Kruse Anzeige gegen Unbekannt.

Zeitungen berichten, dass an diesem Tage in Berlin das Pokerturnier der "World Series of Poker" stattfand. Ob der Fußball-National-Spieler an diesem Turnier teilnehmen wollte, ist nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Wolfsburg, Taxi, Fußballprofi, Max, Max Kruse
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Max Kruse geht sofort zu Werder Bremen und verlässt den VfL Wolfsburg
Fußball: Max Kruse wechselt aus Angst vor Terror doch nicht in die Türkei
Fußball: Max Kruse will VfL Wolfsburg verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2016 12:59 Uhr von kuno14
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
er hätte sowieso verloren........
Kommentar ansehen
12.03.2016 13:16 Uhr von StarnyBinson
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Taxifahrer hat sich danach erstmal 4 Wochen krank schreiben lassen..
Kommentar ansehen
12.03.2016 13:39 Uhr von tvpit
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Trinkgeld für den Taxifahrer.
Kommentar ansehen
12.03.2016 15:35 Uhr von derlausitzer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der tut mir aber leid!
Kommentar ansehen
12.03.2016 20:26 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Am 18. Oktober, der glaubt doch selber nicht dran das das Geld wieder auftaucht. Zudem wird das dem eh nicht so weh tun. Die Bundesligaprofis wissen größtensteils selber nicht wohin mit dem ganzen Schotter.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Max Kruse geht sofort zu Werder Bremen und verlässt den VfL Wolfsburg
Fußball: Max Kruse wechselt aus Angst vor Terror doch nicht in die Türkei
Fußball: Max Kruse will VfL Wolfsburg verlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?