12.03.16 12:10 Uhr
 407
 

Neue Infos zum Science-Fiction-Film "Life" - Erste Darsteller bekannt

Seit kurzem ist bekannt, dass die "Deadpool"-Autoren Rhett Reese und Paul Wernick einen Science-Fiction-Film mit dem Titel "Life" in Arbeit haben. Als erste Darsteller wurden bereits Ryan Reynolds, Rebecca Ferguson und Jake Gyllenhaal verpflichtet.

Die Story wird noch größtenteils geheim gehalten, sie soll einen jedoch zum "Schwitzen" bringen. Das was bisher bekannt ist: Eine Gruppe von Wissenschaftlern untersucht eine Probe vom Mars, welche intelligentes Leben auf dem Planeten bestätigt.

Daniel Espinosa ("Kind 44") wird Regie führen. Ein Starttermin ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Darsteller, Life, Science-Fiction
Quelle: moviepilot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Batman: The Killing Joke" spielt in zwei Tagen 3,8 Millionen Dollar ein
USA: "Mad"-Cartoonist Jack Davis ist gestorben
Jurist und TV-Richter Hold: "Islamisten wollen unsere Religion vernichten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2016 13:25 Uhr von Biblio
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Bild aus ´Nightcrawler´ in die News einzubinden, ist ein klein wenig daneben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegens Polizei hat in den letzten zehn Jahren keine einzige Person getötet
Nach "Batman v Superman": Geoff Johns ist neuer Präsident von DC Entertainment
"Batman: The Killing Joke" spielt in zwei Tagen 3,8 Millionen Dollar ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?