12.03.16 10:53 Uhr
 363
 

Malaysia-Airlines-Flug MH370: Südafrikanischer Teenager findet Trümmerteil

Das mysteriöse Verschwinden des Malaysia-Airlines-Flugs MH 370 beschäftigt die Ermittler seit zwei Jahren. Nun ist ein Trümmerteil aus dem südostadfrikanischem Mosambik aufgetaucht, das zum verschollenen Flugzeug gehören könnte.

Ein südafrikanischer Teenager teilte mit, er habe bereits Ende Dezember das Trümmerteil während eines Urlaubs entdeckt und es mit nach Hause genommen.

Seine Familie informierte die Behörden erst jetzt, nachdem sie Anfang März von einem anderen möglichen Wrackteil aus Mosambik erfahren hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flug, Teenager, Malaysia, MH370
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Wie Wilde!: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2016 11:15 Uhr von CheesySTP
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Warum nimmt man soetwas mit nach Hause?
Kommentar ansehen
12.03.2016 11:41 Uhr von Guertel
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
wunderbar, er hat beweisstücke unterschlagen und die ermittlungsarbeit behindert. ganz großes kino. die angehörigen der opfer von mh370 werden ihm sicher dafür danken.
Kommentar ansehen
13.03.2016 14:29 Uhr von mrshumway
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich verstehe nicht, was das Trümmerteil zu Hause soll? Warum nimmt man so etwas mit? Gerade eben, wenn eine Seriennummer auf dem Teil zu sehen ist, muss man doch überlegen, was es damit auf sich hat. Ein merkwürdiges Verhalten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?