11.03.16 18:19 Uhr
 31
 

Biathlon-WM in Oslo: Deutsche Frauenstaffel gewinnt Bronze

Die deutschen Biathletinnen haben bei der WM in Oslo mit der Staffel eine Bronze-Medaille gewonnen.

Franziska Preuß stürzte beim Start und musste stehend zweimal nachladen. Sie übergab als Siebte an Franziska Hildebrand, die das Quartett mit einer fehlerfreien Leistung auf den zweiten Rang schob. Die dritte Biathletin Maren Hammerschmidt konnte anschließend den Platz halten.

Schlussläuferin Laura Dahlmeier schoss zwar fehlerfrei, hatte aber in der Loipe nicht mehr genug Kraft und konnte der französischen Schlussläuferin nicht folgen. Den WM-Titel holten sich die Norwegerinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Deutsche, Biathlon, Oslo, Bronze, Biathlon-WM
Quelle: heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Christopher Froome kritisiert Ausnahmeregelungen für verbotene Medikamente
Fußball: England wirft neuen Nationaltrainer nach Reporter-Skandal hinaus
Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland: Verkehrsminister will 5G-Standard als erstes Land flächendeckend einführen
Zwischenbericht zu MH17-Abschuss: Rakete stammte aus Russland
WhatsApp: Facebook will gegen Verbot der Datenweitergabe vorgehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?