11.03.16 16:19 Uhr
 1.937
 

Parkinson-Erkrankung: Schauspieler Michel J. Fox geht es zunehmend schlechter

Um Michael J. Fox (54) scheint es nicht gut zu stehen. Dem ehemaligen "Zurück in die Zukunft"-Star fällt es offenbar zunehmend schwerer seinen Körper zu kontrollieren. Er leidet seit langem an der neurodegenerativen Krankheit Parkinson.

In der Vergangenheit gab es bereits besorgniserregende Szenen bei seinen Auftritten, die seine Fans in Aufregung versetzten. Nun wurde bekannt, dass der Schauspieler am 15. Februar vor einem Restaurant in Los Angeles nur mit mehreren Helfern zurück in sein Wagen gebracht werden konnte.

"Es brach einem das Herz", so ein Insider. Experten erwarten, dass der Schauspieler bald an den Rollstuhl gefesselt sein wird. Michael J. Fox sagt, dass er jeden Tag als Geschenk sieht. Seine Parkinson-Stiftung habe schon viel erreicht, nur die Heilung noch nicht, aufgeben will er aber nicht.


WebReporter: Trusty77
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Erkrankung, Parkinson, Fox
Quelle: bunte.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2016 17:39 Uhr von Hanna_1985
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Alles Gute, McFly!!!
Kommentar ansehen
11.03.2016 18:07 Uhr von tvpit
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bezweifel,ob mit dieser Krankheit jeder Tag noch ein Geschenk ist.
Kommentar ansehen
11.03.2016 18:44 Uhr von magnificus
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Mist!
Kommentar ansehen
11.03.2016 18:53 Uhr von Steel_Lynx
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@tvpit
Wenn man das nichtmehr so sieht, endet es wie bei Robin Williams und seinen Depressionen.
Kommentar ansehen
11.03.2016 19:50 Uhr von 5KEP5I5
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist bitter... :(
Er war in den Achtzigern für mich einer der Besten!!
Kommentar ansehen
11.03.2016 23:53 Uhr von Xamb
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hatte mich immer gewundert, dass es ihm während der vergangenen Jahre mit dieser Krankheit so gut ging.

Vielleicht ist diese Krankheit der Grund dafür, dass er keine Star-Alüren bekam, und so bodenständig und "normal" geblieben ist.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?