11.03.16 15:24 Uhr
 168
 

Jugendschützer rügen "Bild.de": Darstellung toter Kinder aus Syrien-Krieg

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat die Bild-Zeitung gerügt, die auf ihrer Online-Seite Bilder toter Kinder aus dem Syrien-Krieg gezeigt hatte.

Diese Darstellungen verstoßen laut KJM gegen die Menschenwürde.

Die Gesichter der gezeigten Babyleichen waren nicht verfremdet worden und dadurch identifizierbar. Zudem konnte man die Bilder durch Anklicken noch größer anschauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Krieg, Syrien, Darstellung, Jugendschützer
Quelle: dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN