11.03.16 15:11 Uhr
 85
 

"James Bond"-Ausstatter Ken Adam verstorben

Der deutsch-britische Filmarchitekt Ken Adam ist im Alter von 95 Jahren verstorben.

Adam wurde durch seine Designs und Ausstattung von sieben "James Bond"-Filmen berühmt, darunter Werke wie "Moonraker" oder "Dr. No".

Von ihm stammte zum Beispiel James Bonds Unterwasser-Scooter, der Schleudersitz im Aston Martin und die Raumstation in "Moonraker".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: James Bond, Adam, Ken
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian Fleming soll "James Bond"-Idee von Autorin gestohlen haben
Neu-Wrestler Tim Wiese träumt von Bösewicht-Rolle in James Bond
James Bond: Daniel Craig ist die erste Wahl für die Rolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian Fleming soll "James Bond"-Idee von Autorin gestohlen haben
Neu-Wrestler Tim Wiese träumt von Bösewicht-Rolle in James Bond
James Bond: Daniel Craig ist die erste Wahl für die Rolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?