11.03.16 11:12 Uhr
 2.469
 

Studie: Schnupfen oder Bauchweh - Fußreflexzonen-Massage hilft bei weinenden Babys

Viele Eltern haben ihre speziellen Tricks, wie sie ihre weinenden Babys wieder beruhigen können. Manche fahren dabei mit dem Baby im Auto "spazieren", andere streicheln den Bauch des Kindes.

Dass eine Fußreflexzonen-Massage beim Beruhigen hilfreicher sein kann, wurde nun in einer Studie der Universität of Portsmouth festgestellt.

So kann beispielsweise bei Schnupfen die Massage der Zehenspitzen das Kind sehr beruhigen. Dasselbe gilt bei Schmerzen, wenn das Baby seine ersten Zähne bekommt. Bei Bauchweh kann es helfen, wenn die Zone unter dem Fußballen massiert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Massage, Schnupfen
Quelle: huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken
Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2016 18:51 Uhr von Laus_Leber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da die Füsse eines Erwachsenen eigentlich den sitzenden Körper widerspiegeln sollen und Fussrexlexzonenmassagen damit dem ganzen Körper helfen können, ist es nicht erstaunlich, dass eine solche Massage auch bei kleinen Babys helfen kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?