11.03.16 09:52 Uhr
 168
 

Dornburg: Mann erleidet lebensgefährliche Stichverletzungen

In Dornburg (Landkreis Limburg-Weilburg) ereignete sich am Donnerstagnachmittag nahe eines Spielplatzes eine schlimme Tat.

Ein 24 Jahre alter Mann erlitt bei einem Streit lebensgefährliche Stichverletzungen. Das Opfer kam in eine Klinik.

Ein 26 Jahre alter Tatverdächtiger machte sich aus dem Staub. Er wurde aber später geschnappt. Die Polizei ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Klinik, Stichverletzung
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Berlin/ Urteil: Lebenslang wegen Raserei
Russland: Zehntausende Demonstranten fordern Aufklärung an Mord von Politiker

</