10.03.16 18:35 Uhr
 67
 

Biathlon-WM: Martin Fourcade unschlagbar - Vier Starts viermal Gold

Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Oslo (Norwegen) am Holmenkollen bleibt Martin Fourcade (Frankreich) unschlagbar.

Er gewann am heutigen Donnerstag das Einzelrennen über 20 Kilometer. Das war seine vierte Goldmedaille im vierten Rennen.

Dominik Landertinger und Simon Eder (beide Österreich) belegten die Plätze zwei und drei. Bester Deutscher war Erik Lesser auf Rang sieben. Andreas Birnbacher wurde Neunter.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Gold, Biathlon, Biathlon-WM, Martin Fourcade
Quelle: eurosport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?